Intelligente Speicherlösungen 

für den Eigenverbrauch der Elektro Brünninger GmbH

Von einer Photovoltaikanlage erzeugter Strom, der im eigenen Hausnetz zur gleichen Zeit verbraucht wird; wird auch als Selbst- oder Eigenverbrauch bezeichnet.

Die wohl größte Herausforderung bei der Solarstromgewinnung besteht darin, den wetter- und tageszeitabhängigen Energieträger Sonne jederzeit zur Verfügung stellen zu können. Die intelligenten Speicherlösungen der Elektro Brünninger GmbH sind deshalb speziell für die tägliche Zwischenspeicherung von PV-Strom entwickelt worden.


Als Herzstück einer intelligenten Eigenverbrauchslösung speichern die Systeme der Elektro Brünninger GmbH den PV-Strom, der zum Zeitpunkt der Erzeugung nicht im Gebäude verbraucht wird. Das heisst, der Erzeugte Strom wird einfach bis zum Verbrauch "zeitlich verschoben"  denn sobald die PV-Anlage zu wenig Strom für die angeschlossenen Verbraucher liefert, kann der bereits gespeicherte Strom jederzeit wieder entnommen werden. So erhöhen Sie Ihren Eigenverbrauchsanteil und erzielen mehr Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen Ihres Netzanbieters. Zusätzlich entfallen weitere Energieverluste durch den Transport des Stroms, da er direkt bei Ihnen, dem Erzeuger, verbraucht wird, was sich wiederum Ökologisch auswirkt.

 

Nach Schätzungen wird erwartet, dass bis 2020, alle PV-Anlagen in Europa ca. 12 %  des gesamten Stroms erzeugen werden. Das entspricht einer Kapazität der PV-Anlagen von 390 GW (Gigawatt).

Ein Solarstromspeicher muss in erster Linie eine Leistung „zeitlich verschieben“ können. Das bedeutet, dass die tagsüber produzierte Photovoltaik-Energie zu jeder Zeit zur Verfügung stehen muss. Von den jeweiligen Haushalten wird in Zukunft erwartet, dass diese ihre eigene Elektrizität erzeugen und verbrauchen. Zurzeit ist es noch so, dass die von PV-Anlagen erzeugte überschüssige Leistung ins Netz eingespeist und an den lokalen Netzanbieter verkauft wird.

Die neuste verfügbare Batterietechnologie ist die Lithium-Ionen Batterie. Dieser Batterietyp hat eine längere Lebensdauer als Bleibatterien und eine Verbesserte Leistung. Zudem ist dieser Batterietyp komplett wartungsfrei.

Bei der Li-Ionen-Technologie wird ein sehr hoher Wirkungsgrad von etwa 95 % gewährleistet. Zudem wird die Lebensdauer mit 20 Jahren von den Herstellern angegeben. Dadurch bietet die auf Lebensdauer versiegelte Konstruktion erhebliche Vorteile. Eine Li-Ionen-Batterie mit einer Mindestkapazität von 10 kWh würde ein Raumvolumen von nur ca.  120  Litern einnehmen. Außerdem ist der Energiespeicher nachträglich an jeder Photovoltaikanlage mit Eigenbedarf (Eigenverbrauch) integrierbar.

Nutzen Sie Ihren selbst erzeugten Solar-Strom länger als die Sonne scheint!
Mit den Solarstrom-Speichersystemen der Elektro Brünninger GmbH erhöhen Sie Ihren Eigenverbrauchsanteil und damit Ihre Unabhängigkeit von steigenden Stromkosten.

 

Die Vorteile der Solarstromspeicherung:

• Unabhängiger vom lokalen Energieversorger werden »  niedrigere Stromrechnung
• Nutzung von Solarstrom über den Tag strecken ("zeitlich verschieben") auch nachts  » Unabhängigkeit verbessern
• Einfach zu ergänzen » auch für Bestandsanlagen nachrüstbar
• Eigenverbrauch erhöhen » höhere Wirtschaftlichkeit, mehr Finanzielle Vorteile 
• Verbraucher gezielt steuern » bessere Nutzung des Solarertrags